Fragen zum Tanzsport in Rheinland-Pfalz? +49 261 28750854

Mainzer Standardformation zum Saisonauftakt auf Platz 2
21.02.2017 13:04
von Christine Reichenbach
Die Standardformation des TC Rot-Weiss Casino Mainz
Platz 2 zum Saisonauftakt in RL Süd - Standardformation des TC Rot-Weiss Casino Mainz

Mainzer Standardformation zum Saisonauftakt auf Platz 2

Die Standarformation des TC Rot-Weiss Casino Mainz ertanzt sich beim ersten Saisonturnier der Regionalliga Süd auf Anhieb den zweiten Platz.  

Bereits um 03:45 ging die Fahrt nach Nürnberg los, dementsprechend müde war das Team bei der Ankunft um 08:00 Uhr morgens. Für fast die Hälfte des Teams war das Turnier das Erste überhaupt, trotzdem hielt sich die Nervosität noch in Grenzen und die Abläufe klappten wie am Schnürchen. In der Stellprobe zeigten unsere Tänzerinnen und Tänzer noch kleine Unsicherheiten, aber beim ersten Turnierdurchgang waren alle hochkonzentriert und das Team um die Trainer Julia Hofmann und Mark Turpin eine gute Teamleistung und präsentierte sich toll.

Da sich das B-Team aus Gießen und die C-Mannschaft aus Nürnberg vorzeitig vom Turnierbetrieb abgemeldet hatten, tanzten alle vier Mannschaften in einem Finale die Ränge untereinander aus. Das Mainzer Team eröffnete das Finale und zeigte einen zweiten guten Durchgang, den die offene Wertung bestätigte: Mit zweimal der Drei und dreimal der Zwei sicherte sich unsere Formation den zweiten Platz. Die unangefochtenenen Sieger vom TSC Tanzkreis Schwarz – Gold Altenburg konnten alle Einsen für sich beanspruchen, hinter den Mainzern landete das Team aus Rüsselsheim vor dem Darmstädter B-Team.

Das Ziel für die kommenden Turniere ist klar: „Wir wollen uns steigern und dann vielleicht den Altenburgern die ein oder andere Eins klauen“, so Mark Turpin. Die Gelegenheit dafür bietet sich bereits am kommenden Samstag in Rüsselsheim.

Text: Lara Hartz

Zurück

© Tanzsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 2016 - 2021 | Hosting & Support Copyright Media