Fragen zum Tanzsport in Rheinland-Pfalz? +49 261 28750854

WDSF Europameisterschaft der Professional Division
23.06.2019 12:34
von Matthias Hußmann
Rang 16 bei WDSF EM PD Latin: Eugen Plotnikov/Sophie Schütz

WDSF Europameisterschaft der Professional Division

Die Titelverteidiger Gabriele Goffredo/Anna Matus ließen auch in Karlsruhe nichts anbrennen. Mit über neun Punkten hielten sie ihren Konkurrenten Marts Smolko/Tina Bazykina auf Abstand und wurden am späten Abend in der Schwarzwaldhalle als letztes Paar zur Siegerehrung aufgerufen. Der dritte Platz ging mit Vincenzo Mariniello/Sara Casini nach Italien. Die Siegerehrung war „Präsidentinnenangelegenheit“ und wurde von Verena Sulek (WDSF PD Directorin) und Heidi Estler gemeinsam mit Peter Benz durchgeführt.

 Die DTV Professional Division war mit sieben Paaren am Start, zwei davon aus dem TRP. Für Eugen Plotnikov/Sophie Schütz, TSC Saltatio Neustadt war es nach ihrem Wechsel zur PD das erste Profi-Turnier. Ihren Einstand darf man durchaus geglückt nennen, als zweitbestes deutsches Paar belegten die beiden Rang 16. Die zweiten Vertreter aus Rheinland-Pfalz Simon Voelbel/Maria Schulle, TSA d. TSG Grünstadt kamen auf Rang 28.

Quelle: DTV/TRP
Foto: Privat

Zurück

© Tanzsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 2016 - 2019 | Hosting & Support Copyright Media