Fragen zum Tanzsport in Rheinland-Pfalz? +49 261 28750854

Daniel und Manuela Xander in die Sen III S-Standard aufgestiegen
02.08.2019 12:04
von Christine Reichenbach

Daniel und Manuela Xander in die Sen III S-Standard aufgestiegen

Als Manuela und Daniel Xander 2013 beim TSC Grün-Gold Speyer ins Gruppentraining schnupperten, lautete das Motto: „Eigentlich möchten wir nur etwas schöner tanzen“. Schon nach den ersten Wochen Training wurde aus „etwas schöner tanzen“: Wir tanzen Turnier! Im  Januar 2014 war es dann soweit – das erste Turnier in Sinsheim. Eine Woche später das erste Highlight im Tänzerleben , Endrunde im Kurhaus Baden-Baden. Der Turniervirus hatte die beiden gepackt und animierte zu eifrigem Training. Immer öfter stellten sie sich die Frage, wie haben wir nur früher unsere Zeit verbracht? Nach D- und C-Klasse hatten sie im April 2015 die B-Klasse erreicht, von der schon die Tanzlehrerin ihrer alten Tanzschule behauptete, dass hier erst richtiges Tanzen beginnt. Sie sollte Recht behalten. Mit vielen schönen Erlebnissen und auch Rückschlägen tanzten sie sich durch die B- und A-Klasse und stiegen mit ihrem Sieg im Turnier der Senioren III A-Standard bei der danceComp in Wuppertal im Juli 2019 in die S-Klasse auf, von der sie zu Beginn ihres Turniertrainings dachten, diese niemals erreichen zu können.  

Manuela und Daniel bedanken sich bei ihren Trainern Monika und Markus Keller, Elke Maibauer,  Petra Bischof und vielen weiteren Unterstützern für ihre schier endlose Geduld.

Es sind viele neue Bekanntschaften und auch Freundschaften entstanden. Sie wünschen allen, noch lange und vor allem gesund weiter tanzen zu dürfen.

Zurück

© Tanzsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 2016 - 2019 | Hosting & Support Copyright Media