Fragen zum Tanzsport in Rheinland-Pfalz? +49 261 28750854

Der TRP als Vorreiter beim Solo-Pilotprojekt des DTV
16.06.2022 20:55
von Sophie Schütz
Die Tänzer*innen des Solo-Pilotprojekts in Ingelheim
Die Tänzer*innen des Solo-Pilotprojekts in Ingelheim, Foto: Stefan Schantz

Der TRP als Vorreiter beim Solo-Pilotprojekt des DTV

Der Tanzsportverband Rheinland-Pfalz als Vorreiter beim neuen Solo-Pilotprojekt des DTV!
 
Die monatelangen Vorbereitungen und Planungen des Solo-Pilotprojekts haben sich heute, nicht zuletzt durch das großartige Engagement der SLT Jugendwartin Cathrin Anne Lang und der TRP Jugendwartin Petra Lindemann, endlich bezahlt gemacht.
Der TRP startete als erster Landesverband überhaupt am 16.06.22 mit dem TSC Ingelheim in das Solo-Pilotprojekt, das es einzelnen Tänzer*innen ermöglicht, sich im Leistungssportbereich in den Standard- und in den lateinamerikanischen Tänzen zu messen.
Aufgeregt waren nicht nur die jungen Tänzer*innen. Auch für den Ausrichter und das Technik-Team war es ein besonderer und herausfordernder Tag. Aber der Aufwand sollte sich lohnen!
Knapp 50 Solo-Tänzerinnen und auch einige Solo-Tänzer stellten sich der Konkurrenz und dem dreiköpfigen Wertungsgericht. Getanzt wurde in den Standardtänzen der Langsame Walzer, der Tango und der Quickstep. In den Lateintänzen bat Turnierleiter Jonas Becker zum Cha-Cha-Cha, zur Rumba und zum Jive auf die Tanzfläche.
Über eine Sichtung wurden die Starter*innen in verschiedene Leistungsklassen eingeteilt und tanzten dann ihre Vor- und Endrunden. Über tolle Leistungen staunte nicht nur das Wertungsgericht. Insbesondere wenn man bedenkt, dass es für viele der Teilnehmer*innen das erste Turnier überhaupt war. Eine schon jetzt tolle Perspektive für den Tanzsport, auch einzelnen Tänzer*innen Raum zu geben, ihr Können unter Beweis zu stellen.
 
Vor der Siegerehrung versammelte Petra Lindemann alle Teilnehmer*innen, um die Eindrücke der Kinder und Jugendlichen bezüglich dieses ereignisreichen Tages zu sammeln. Die Rückmeldungen der jungen Tänzer*innen und deren Begeisterung waren für die TRP Jugendwartin und den ausrichtenden Verein der wohl schönste Lohn für ihr Engagement und ein perfekter Abschluss eines gelungenen Tages. 

Zurück

© Tanzsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 2016 - 2022 | Hosting & Support Copyright Media