Fragen zum Tanzsport in Rheinland-Pfalz? +49 261 28750854

Ergebnisse des Winterdancefestivals in Mülheim an der Ruhr
08.12.2019 07:58
von Christine Reichenbach
Siegerehrung WDSF Under 21 Standard (3. Platz Lauth/Scherer)

Ergebnisse des Winterdancefestivals in Mülheim an der Ruhr

William Lauth/Julia Maria Scherer, TSC Landau, tanzten im WDSF Youth Open von 20 Paaren auf den 5. Platz. Die beiden erhielten sogar Wertungen von eins bis drei. Im WDSF U21 Standard Turnier waren es zwar nur acht Paare, das Feld aber umso stärker. Im Finale standen Lauth/Scherer als einziges deutsches Paar neben polnischen, russischen und einem niederländischen Paar. Hier konnten sie sogar auf den 3. Platz tanzen und schlugen damit die Zweitplatzierten aus dem Jugendturnier.

Weitere Ergebnisse im Überblick:

WDSF Junior I Latin (16 Paare)
8. Erik Rettich/Julia Scheibel, TSC Saltatio Neustadt
12. Justin Rettich/Sophy Alejandra Cabrera, TSC Saltatio Neustadt

WDSF Junior II Latin (33 Paare)
20. Leonard Moser/Elissa Julia Meier, TC Rot-Weiß Kaiserslautern

WDSF Youth Latin (29 Paare)
16. - 17. Thomas Schulz/Emmy Prochnau, 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied
16. - 17. Martin Schulz/Alexandra Nikulina, 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied
18. Joel da Cruz/Angelika Margert, TSC Crucenia Bad Kreuznach

WDSF U21 Latin (14 Paare)
8. Thomas Schulz/Emmy Prochnau, 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied
11. Martin Schulz/Alexandra Nikulina, 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied

Zurück

© Tanzsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 2016 - 2020 | Hosting & Support Copyright Media