Fragen zum Tanzsport in Rheinland-Pfalz? +49 261 28750854

Trainingswochenende der TSA Blau-Gold des PostSV Mainz in Edenkoben
  • TRP
  • Vereine
  • Trainingswochenende der TSA Blau-Gold des PostSV Mainz in Edenkoben
21.10.2019 08:00
von Christine Reichenbach
Teilnehmer des Trainingswochenendes des PostSV Mainz (Foto: Wolfgang Götz)

Bei der ersten Trainingseinheit des Trainingswochenendes der TSA Blau-Gold des Post SV Mainz erklärte Trainer Roland Schluschaß, dass das Jahresthema des DTV „ 1 plus 1 ist 1“ zwar mathematisch falsch sei, aber dass es im tänzerischen Bereich genau die Kernpunkte des guten Tanzens erkläre. Er führte aus, dass es im tänzerischen Bereich unter anderem bei dieser Aussage darum gehe, eine Einheit im Paar zu finden und dies auch auf der Fläche zu zeigen. Daher wurde bei den Trainingseinheiten in den Tänzen Jive, Quickstep, Langsamer Walzer, Bachata, Salsa und Merenge dieser Punkt genauer betrachtet und bearbeitet.

Die TSA Blau-Gold ist ein großer Fan von New Vogue und Sequenztänzen, weshalb es als Extrabonbon von Trainer Roland Schluschaß noch eine Trainingseinheit mit dem Harry Lime Kreistanz und dem New Vogue Walz gab.

Außerhalb der Sporthalle besuchte die TSA noch eine „waschechte“ Königin. Bei einer sehr amüsanten Kostümführung durch das Schloss Ludwigshöhe erklärte die Königin und ihr Schlossverwalter ihr Leben vor 200 Jahren. Eine sehr kurzweilige und die Lachmuskeln sehr fordernde Veranstaltung, die die TSA nur weiterempfehlen kann. Nach vier Trainingseinheiten, einem Ausflug und den gemütlichen gemeinsamen Abenden in der Sportschule Edenkoben, endete das Trainingswochenende mit der Vorfreude auf nächste im Jahr 2020.


Rosemarie Reichenbach-Block

Zurück

© Tanzsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 2016 - 2019 | Hosting & Support Copyright Media